Schiedsrichter

image 2019 04 23Der 22-jährige Timo Gansloweit ist neben Sina Diekmann ranghöchster Dortmunder Schiedsrichter. So leitet er regelmäßig Spiele in der Oberliga Westfalen, der A-Junioren-Bundesliga und assistierte u.a. Bundesligareferee Sören Storks an der Linie in der Regionalliga beim Traditionsverein RW Essen. Vor Ostern nun wurde ihm eine besondere Ehre zuteil.

Zusammen mit Julian Engelmann (Kreis Iserlohn) an der Pfeife und Lars Bramkamp (Kreis Bochum) als zweiten Schiedsrichterassistenten, ging es für ihn nach Luxemburg in die dortige 1. Liga. Im Stade Achide Hammerel trafen die beiden Mannschaften von Union Luxemburg und US Mondorf aufeinander.

Möglich wurde dieser Einsatz aufgrund eines Austausches, den der Westdeutsche Fußballverband mit dem Fußballverband aus Luxemburg pflegt.