Leichtathletik

Nowottny Hupka Rita jiNach ihrem viel beachteten 100 – Kilometer – Erfolg im schweizerischen Biel im Vorjahr, trumpfte Rita Nowottny – Hupka (LT Wischlingen /LG Ultralauf) nun in Wuppertal mit erneut einer glänzenden Leistung auf.

Sie imponierte über die Ultra-Distanz durch 9:43:50 Stunden und war in der Kategorie W 55 der Konkurrenz weit voraus. Da konnte auch der erfahrene Vielstarter Marcel Zöllner (LT Bittermark) nicht mithalten. Auf den letzten 20 Kilometern musste er klein beigeben und kam als Zweiter der M 35 nach 9:45:58 Stunden ins Ziel. M 50er Daniel Zerweck (LC Rapid) begann mit 2:15:30 für die ersten und 2:05:50 für die zweiten 20 Kilometer furios, brach dann aber ein, wie seine 3:11:22 Stunden für den dritten Zwanziger deutlich machen. Er kämpfte sich jedoch durch und sein zweiter Platz in 9:49:16 Stunden fand viel Anerkennung.

Im übrigen sind die Bittermärker immer wieder für außergewöhnliche Rennen gut. Dirk Minnebusch trat zum fünf - Etappen – Lauf über insgesamt 172 Kilometer mit 4200 Meter Höhendifferenz durch das Bergische Land an und mit einer Gesamtzeit von 20:28:14 Stunden ließ er seinen stärksten Konkurrenten um rund 45 Minuten zurück. In Wien blieb Jonas Lenz im Marathon mit 2:58:28 Stunden erneut unter der markanten „3“.

Wuppertal, 100 km, M 45: 7. Dirk Minnebusch (LT Bittermark) 11:50:02 Std. - Wiehl, 6 Std., M 45: 2. Dirk Minnebusch 57,29 km – M 40:2. M 40. Stefan Gartz 56,94 km – 24 Std, M 50: 3. Sergej Demykin (alle LT Bittermark) 127,14 km -

Symbol KameraAusdauerspezialistin Rita Nowottny-Hupka unterbot in Biel über 100 Kilometer die Zehn-Stunden-Marke; Foto: Horst Merz

Aktuelles der Kampfrichter

Im April 2016 veranstaltet der LA Kreis Dortmund eine Kampfrichtergrundausbildung in Kooperation mit dem LA Kreis Unna-Hamm. Die Kompaktausbildung...
„Auf die Dortmunder Kampfrichter ist Verlass. Sie arbeiten gründlich, ordentlich und mit großem Engagement,“ erklärte Hans Schulz anlässlich eines Abendessens...
Am diesjährigen Halloween-Wochenende fand im Rahmen der Kooperation mit dem Kreis Unna/Hamm in Dortmund die Kampfrichter-Grundausbildung statt. Aufgrund anderer Veranstaltungen standen...
Sieben neue Regelkundige haben nach dem ersten Lehrgang im März dieses Jahres die Prüfungen bestanden und können bei Veranstaltungen...
I m März 2015 führt der LA Kreis Dortmund eine Kampfrichtergrundausbildung in Kooperation mit dem LA Kreis Unna-Hamm durch. „Damit...